CBG-Blüten
0 0
Read Time:1 Minute, 42 Second

Medizinische Vorteile von CBG Blüten

Trotz seiner geringen Anzahl in reifen Grasknospen zeigt CBG aus CBG Blüten, wenn es isoliert wird, eine Reihe von Vorteilen für den menschlichen Körper. CBG ist wie CBD nicht berauschend und verursacht trotz seiner Verbindung zu THC kein High. Die Forschung zeigt, dass es sowohl an CB1- als auch an CB2-Rezeptoren innerhalb des Endocannabinoidsystems des Körpers binden kann, was bedeutet, dass es nicht nur direkt mit den internen Systemen des Körpers interagiert, sondern auch den Wirkungen anderer Cannabinoide wie THC entgegenwirken kann. Das Endocannabinoid-System (ECS) des menschlichen Körpers hält den Körper über unzählige Rezeptoren in Gliedmaßen, Organen, Nerven und Systemen (z. B. Verdauung, Immunsystem, Fortpflanzung und mehr) in einem ausgeglichenen Zustand der Homöostase.

Wobei helfen CBG Blüten?

Eine Patientenumfrage aus dem Jahr 2021 ergab, dass die Mehrheit der Patienten CBG-dominante Produkte unter anderem bei der Behandlung ihrer chronischen Schmerzen, Angstzustände und Schlaflosigkeit als wirksam empfand. Während es in der Forschung zu CBG noch Lücken zu füllen gibt, deuten erste Ergebnisse darauf hin, dass es zahlreiche gesundheitliche Vorteile hat: Verringerung des Augeninnendrucks und Wirkung als gefäßerweiterndes Neuroprotektivum; Dies macht es zu einer vielversprechenden Option zur Behandlung und Behandlung von Glaukomsymptomen. Entzündungshemmende Eigenschaften beim Test an Mäusen mit induzierter Kolitis, die sich als wirksame und ganzheitliche Behandlung für verschiedene entzündliche Darmerkrankungen erweisen könnten. Bekämpfung der Huntington-Krankheit bei Mäusen, die die Degeneration von Nervenzellen im Gehirn verursacht, indem Neuronen geschützt und das Fortschreiten aufgehalten werden. Ein Agonist für Alpha-2-Rezeptoren, die hauptsächlich im Nervensystem vorkommen und den Blutdruck und die Herzfrequenz sowie die Aktivität des sympathischen Nervensystems regulieren. Indem es diese hemmt, kann CBG in der Lage sein, Symptome einer Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung zu behandeln. Hohes Potenzial als Krebshemmer und Behandlung, einschließlich für Brust-, Magen- und Darmkrebszellen und sogar Glioblastom-Hirntumoren. CBG Blüten sind so ein antibakterieller Wirkstoff, sogar gegen Bakterienstämme, die gegen andere Medikamente resistent sind. Appetitanregend, obwohl Studien nur an Ratten durchgeführt wurden. Dies kann dazu beitragen, den Appetit bei chronisch kranken Patienten oder solchen, die durch Krebsbehandlungen ihren Appetit verloren haben, anzuregen.

Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *